Basteltipp für Ostern: Wie ihr Aquabeads Blumenstecker bastelt

Ihr seid auf der Suche nach Osterdeko oder einem kleinen Ostergeschenk? Wir haben einen süßen Oster-Basteltipp für euch. Mit Aquabeads Bastelperlen von EPOCH, für Kinder ab vier Jahren, könnt ihr schnell und einfach tolle Blumenstecker basteln – ein echter Eyecatcher in Pflanztöpfen, Vasen oder Blumengestecken.

Los geht’s!

Benötigtes Material:

Aquabeads Perlenbild basteln

Das Basteln mit Aquabeads Perlen ist ganz einfach: legen, sprühen, klappen, fertig!

Schiebt die Motivkarte unter eure Bastelplatte und legt die Perlen passend nach dem Motiv darauf. Auf der Aquabeads Website findet ihr kostenlose Ostermotive.

Besprüht das gelegte Perlenbild mit etwas Wasser und schon verbinden sich die Perlen. Steckt die Trockenplatte auf die Bastelplatte und klappt beide Platten zusammen um. Euer fertiges Motiv landet auf der Trockenplatte und die Bastelplatte ist sofort für euer nächstes Motiv frei.

Schon ist euer Perlenkunstwerk fertig! Lasst es am besten über Nacht trocknen.

Holzspieß befestigen

Nach dem Trocknen eures Perlenbildes müsst ihr nur noch den Holzspieß bzw. Schaschlikspieß ankleben. Ihr könnt dafür Bastelkleber oder Alleskleber verwenden. Legt beim Kleben eine Küchenrolle oder ein Papier unter. Lasst euren Blumenstecker am besten einen Tag trocknen, damit der Kleber gut durchhärtet.

Euer fertiger Blumenstecker passt ideal in einen Pflanztopf, eine Vase oder ins Ostergesteck.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Osterbasteln und Verschenken!

Folgt uns gerne in Facebook und Instagram unter @aquabeads.de

Mehr Informationen rund um Aquabeads findet ihr auch unter www.aquabeads.de