DIY Ideen – Was essen wir heute?

DIY Idee Lieblingsessen

Wer kennt es nicht?! Die Frage: Was essen wir heute? Manchmal helfen Rezeptbücher oder das Internet bei der Auswahl geeigneter Mahlzeiten, doch isst das wirklich jeder am Tisch? Wir haben hier eine sehr einfache Übersicht gezaubert, die schnelle Antworten möglich macht.

Auf einer Seite des Bullet Journals finden sich die Favoriten der Familie, aufgeteilt in die drei Hauptmahlzeiten, und auf der anderen Seite haben wir neue Gerichte aufgelistet, die ausprobiert werden können. Und wer weiß, vielleicht wechselt eines der Rezepte sogar die Seite?

Verwendete Materialien

Wie geht das

  • Überlege Dir zwei Überschriften, die zu den zwei Kategorien passen. Wir haben uns für „Favoriten“ und „Etwas Neues“ entschieden, aber es geht auch „Lieblingsessen“ und „Experimente“ oder „Bewährtes“ und „Zum Ausprobieren“. Dir sind da keine Grenzen gesetzt!
  • Schreibe diese Überschriften auf je eine Seite und unterteile den Platz darunter in drei Spalten. Tipp: Klebe die erste Zeile schon mit den Zetteln, dann weißt Du wie breit die Spalten werden müssen.
  • Beschrifte die drei Spalten mit den Hauptmahlzeiten des Tages (Frühstück, Mittag und Abendbrot) oder mit drei Gängen (Vorspeise, Hauptmahlzeit und Dessert) oder die Art der Gerichte (Fleisch/Fisch, Vegetarisch und Süß).
  • Dann benutze bereits schmale Klebezettel oder schneide Dir große in die geeignete Größe und fülle die Spalten mit Deinen Lieblingsgerichten und den Rezepten, die Du schon lange einmal ausprobieren wolltest.
  • Nun hast Du eine Übersicht über viele Rezeptmöglichkeiten und kannst sie immer wieder neu sortieren. Beispielsweise kannst Du die Gerichte, die Du das letzte Mal gekocht hast ganz nach unten in die Liste kleben und Gerichte, die schon eine Weile her sind, ganz nach oben setzen. So ist Abwechslung garantiert!

Viel Spaß bei der Rezeptauswahl!

PS: Viele inspirierende Rezeptsammlungen findest Du auch bei uns im duo-Shop.de!

DIY Idee Lieblingsessen
DIY Idee Lieblingsessen