Experten vor Ort – Schmidt – Papier und mehr in Schacht-Audorf

Experten vor Ort - Schmidt - Papier und mehr in Schacht-Audorf

Im Norden von Deutschland liegt die Gemeinde Schacht-Audorf. Kiel ist nicht weit und doch ist Schmidt – Papier und mehr der erste Ansprechpartner, wenn es um Schreib- und Spielwaren geht. Ute Lindemann erzählt uns im Interview von ihrer Suche nach Inspirationen für ihr Unternehmen und die geplanten Aktionen für 2020.

Das Unternehmen – Schmidt – Papier und mehr

In einer langen Tradition von Kaufleuten ist das Unternehmen an diesem Standort bereits seit 1960 beheimatet. Heute ist das Kernsortiment auf Grund der dörflichen Lage sehr breit aufgestellt: Schule, Büro, Spielware, Basteln, Zeitschriften, Grußkarten, Schreibgeräte, Lotto, Schulranzen, Geschenke für jeden Geschmack und Artikel, die Ute Lindemann als „liebenswerten Unsinn“ bezeichnet.

Im Interview: Ute Lindemann

Sie ist die Inhaberin von Schmidt – Papier und mehr. Seit 1997 führt Ute Lindemann das Ladengeschäft in Schacht-Audorf und sucht beständig nach neuen Ideen. Schließlich soll das Geschäft auf dem aktuellsten Stand sein und bei Trendthemen kompetent beraten können. Für das kommende Jahr 2020 sind sogar ganz besondere Aktionen geplant. Warum? Das erklärt uns Ute Lindemann im Interview.

Was ist das Besondere an Ihrem Unternehmen?

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Devise: Wir sind Dienstleister und immer gewillt, unserem Kunden eine Lösung für seine Wünsche anzubieten. Flexibilität, Freundlichkeit, persönlicher Kontakt und Kompetenz sind wichtige Standbeine unserer täglichen Arbeit. Geht nicht – gibt es (fast) nicht. Lösungen auf kurzen Wegen müssen möglich sein, egal, ob es sich um eine Bestellung oder eine Reklamation handelt.

Dabei sind wir viel auf Messen unterwegs, um unseren Kunden Produkte zu bieten, mit denen sich die „Großen“ der Branche nicht beschäftigen.

Warum sollte ich als Kunde bei Ihnen einkaufen?

Bei uns können Kunden alles mit uns zusammen ausprobieren. Hat jemand ein Spiel bei uns gekauft und versteht die Spielregeln nicht? Kein Problem. Er oder sie bringt es einfach mit und wir spielen eine verkürzte Proberunde im Ladengeschäft. So kann der Spaß auch zu Hause beginnen!

Wo kann ich Schmidt – Papier und mehr online finden?

Unsere Online-Präsenz steckt immer noch in den Kinderschuhen. Ein Google My Buiness Eintrag und eine eigene Webseite bestehen bereits. Auch auf Facebook finden uns Interessierte, denn die neuen Kanäle sind ein wichtiges Medium, ohne Frage. Leider fehlt mir persönlich die Kompetenz und die Zeit, mich in diese Materie einzuarbeiten. Das ist sicher ein Feld, das für die Zukunft mehr Beachtung braucht. Trotzdem bewerben wir unsere Aktionen schon regelmäßig auf unserer Facebook-Seite und natürlich vor Ort.

Welche Services bieten Sie in Ihrem Laden an?

Auf unseren etwa 140 Quadratmetern gibt es viele Service-Leistungen:

  • Batteriewechsel für Armbanduhren
  • Geschenketische
  • Verpackungsservice
  • Bestellservice
  • Füllerteststation und Beratung
  • Schulranzen-Beratung
  • Heliumballons
  • Helium-Geschenkverpackungen
  • Gestaltung von Ballonverpackungen
  • Spiele-Erklär-Service
  • Geschenkgutscheine

Auf welche Aktionen dürfen sich Ihre Kunden freuen?

2020 steht unser 60-Jähriges Jubiläum vor der Tür. Für dieses besondere Jahr haben wir schon einige Aktionen geplant. Jeder Monat soll unter einem neuen Motto stehen, immer der Jahreszeit angepasst.

Spiel und Spaß für ein ganzes Jahr

Die Monate Januar und Februar stehen unter dem Thema Ranzen und Schultaschen. Hier finden unsere Schulranzen-Beratungswochen und Schulranzen-Ausstellungen statt. Jeder Kunde erhält außerdem eine duo-Schulbox gratis zum Einkauf. Als besonderen Bonbon werden wir Gutscheine in diese Boxen legen, die für den nächsten Schuleinkauf zum Einsatz kommen können. Der Hauptgewinn wird ein Gratis-Ranzen sein.

Im März wollen wir eine Kunden-Bonuskarte für unser Jubiläumsjahr einführen. Dabei überlegen wir noch, ob eine volle Karte den Kunden für einen Rabatt beim nächsten Einkauf oder für ein Gratis-Geschenk aus unseres Rubrik „liebenswerter Unsinn“ qualifiziert.

Jeder Monat in 2020 wird unter einem neuen Motto stehen.

Einen Satch-Spray-Day wird es wieder im Mai geben. An diesem Tag besucht uns der Graffiti-Künstler Davis. Unter dem Motto „Mach deinen Satch zum Unikat“ werden die Schulrucksäcke der Kinder mit einem individuellen Spray versehen. Damit wird der Rucksack einzigartig auf der ganzen Welt. 😊

Im Herbst wird es spielerisch

Für die Herbstmonate öffnen wir die Kartons der Gesellschaftsspiele und organisieren mit unserer Grundschule im Ort eine Spiele-Olympiade. Die Gewinner-Klasse erhält eine Spielekiste.

Im Oktober laden wir unsere Kunden zu einem Spiele-Sonntag ein. Unter dem Motto „Komm, spiel mit!“ verbringen Familien einen entspannten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Und ganz nebenbei können sie sich von unseren Spiele-Experten Neues und Bewährtes aus der Kategorie Gesellschaftsspiele erklären lassen. Natürlich gibt es die Spiele gleich zum Mitnehmen zu einem Sonderpreis.

Einen Monat später, im November, startet bereits unsere Aktion für Menschen, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen. In Zusammenarbeit mit unserem Jugend-Point und der AWO wird es eine Audorfer Sternen-Weihnacht geben.

Interessierte Bürger können einen Stern mit einem kleinen Weihnachtswunsch eines bedürftigen Bürgers (Jung oder Alt) von einem Tannenbaum nehmen, diesen Wunsch erfüllen und das gepackte Paket wieder abgeben. Diese Geschenke werden entweder unter Ausschluss der Öffentlichkeit oder im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier übergeben.

Welche Ziele haben Sie für die nächsten fünf Jahre?

Für die nächsten fünf Jahre planen wir unseren Geschenkverpackservice zu erweitern. Auch ein Gravurgerät wäre eine sinnvolle Aktion. Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit für uns, über ein Schulungsseminar mehr über Online-Werbung und Aktionen zu lernen.

Eine weitere Idee besteht darin, Messen in unseren angrenzenden Nachbarländern zu besuchen. Diese Idee wurde bisher noch nicht umgesetzt, doch wir wollen so neue Artikel in unser Sortiment einführen. Damit der Zeitaufwand nicht zu groß wird, könnte ich das bestimmt mit einem kleinen Urlaub verbinden.

Wichtig scheint mir auch, Wege zu gehen, die ungewöhnlich sind, den Blickwinkel zu verändern und Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Dabei helfen mir oft Veranstaltungen, die eigentlich nicht zu unserer Branche passen.

Schmidt – Papier und mehr – kurz zusammengefasst!

Als erste Adresse im Ort in Sachen Spiel- und Schreibwaren bietet das Ladengeschäft ein breites Portfolio an Artikeln an. Doch darauf ruht sich das Unternehmen nicht aus. Mit attraktiven Aktionen werden auch für Stammkunden Mehrwerte geschaffen, die auf große Resonanz treffen. Darauf können sich die Kunden von Schmidt – Papier und mehr vor allem im kommenden Jahr freuen.

Trends und neue Ideen werden im Unternehmen schnell und zeitgemäß umgesetzt, dafür sogt die Inhaberin Ute Lindemann. Inspirationen holt sie sich dafür von Messen und gibt die gewonnenen Einblicke gern an die Kunden weiter. Spiele werden erklärt, neueste Produkte vorgestellt und alt Bewährtes im Sortiment erhalten. Da bleibt sogar noch Platz für den „liebenswerten Unsinn“!


Steckbrief – unsere Experten in Schacht-Audorf

Schmidt – Papier und mehr
Am Urnenfriedhof 1
24790 Schacht-Audorf

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag:
08:30 – 12:30 Uhr
Dienstag bis Freitag:
14:30 – 18:00 Uhr


Wir danken Ute Lindemann für dieses Interview und wünschen ihr und ihrem Team weiterhin viel Erfolg!