Technik und Natur – die Spielwarenmesse 2018 in Nürnberg

Spielwarenmesse 2018

Vom 31. Januar bis zum 04. Februar fand die internationale Spielwarenmesse in Nürnberg statt. Viele Fachhändler, Blogger und auch YouTuber konnten auf der Messe Produktneuheiten austesten und direkten Kontakt zu den Spiel- und Schreibwarenherstellern aufnehmen. duo schreib & spiel war für Euch vor Ort und hat sich die neuesten Trends angeschaut.

Trend Gallery

Die diesjährige Messe hatte bereits zu Beginn der Veranstaltungstage drei aktuelle Spielzeugtrends ausgerufen: Explore Nature, Team Spirit und Just for Fun.

Explore Nature umfasste Spielzeugneuheiten, die sich mit dem Entdecken der Natur und der Umgebung des Kindes beschäftigten. Es gab Pflanzensets, um erste Schritte im Gärtnern zu beschreiten, Ausstattungen für kleine Entdecker mit Periskop, Blattpresse, Lupe und Schmetterlingsnetz (von Hape sogar biologisch abbaubar) und eine mobile Schnitzwerkstatt von Schnitzkraken.

Mit der Kategorie Team Spirit wurden Spiele vorgestellt, die das kooperative Zusammenspiel der Kleinen fördern und hervorheben. Ein wirklich süßes Beispiel ist das Spiel Find Monty von beleduc, bei dem Kinder ab vier Jahren durch gegenseitiges Beschreiben herausfinden, wo sich der kleine Kater Monty im Zimmer befindet. Größere Kinder können mit Der geheimnisvolle Zaubersee des Spieleverlags Drei Magier® ihre Teamfähigkeit erproben. Hierbei schleichen sich die Spieler über einen seerosenübersäten See und arbeiten gemeinsam gegen den dunklen Zauberer. Das hört sich nach einem aufregenden Spielenachmittag an!

Unter dem Motto Just for Fun wurden Spielgeräte zusammengefasst, die einfach nur den Spaß am Spielen fördern und auf pädagogische Lernziele verzichten. Zum Beispiel erweitert Simba Toys ihr Glibbi-Sortiment um ein Pulver, das in Wasser eingerührt eine Schnee ähnliche Masse ergibt, mit der man auch im heißen Sommer wunderbar eine Schneeballschlacht machen kann. Das Robo Chameleon von Silverlit ist ein ferngesteuerter kleiner Roboter, der kleine Chips einsammeln kann.

Toy Award

Jedes Jahr auf der Eröffnungsfeier der Nürnberger Spielwarenmessen wird der Toy Award verliehen in den Kategorien Spielzeug für Kleinkinder, für Vorschulkinder, für Schulkinder und schließlich für Jugendliche und Erwachsene. Die folgende Galerie zeigt die vier Gewinner 2018.

Press Preview

Am Vortag des Messestarts wurden auf der Toy Press Preview alle neuen Produktes des Jahres vorgestellt. duo schreib & spiel präsentiert Euch einen kurzen Überblick der wichtigsten Neuheiten.

Die Fingerlings von Jazwares: Mit diesen kleinen Fingerklammeraffen können Kinder auf unterschiedlichste Weise interagieren. Sie reagieren auf die Stimme, Pusten und Bewegung und sind in vielen Farben, als Affe, Einhorn oder Faultier erhältlich und nur echt von jazwares.


Die neuen Eisenbahnen von Hape legen den Fokus auf ein neues Lernerlebnis zum Thema Elektrizität, denn die Bahnen sind sowohl mit Kurbelaufladung (rot) als auch Solar (grün) erhältlich oder können per App ferngesteuert werden (blau).


Ein alter Klassiker in neuem Gewand: die Monchhichis sind wieder auf dem Vormarsch und werden nun als kleine Puppen erhältlich sein. Eine TV-Serie gibt es ebenfalls schon. Diese wird bisher in Frankreich ausgestrahlt, soll aber auch bald nach Deutschland kommen.


Von Goliath Toys wird mit Recoil ein neues Lasertag System herausgebracht, das über einen Router sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich gespielt werden kann. Bis zu 16 Spieler können so zusammen bzw. gegeneinander spielen. Dazu gibt es eine passende App für das Smartphone, die im Radar die anderen Mitspieler anzeigt und die atmosphärische Geräuschkulisse liefert.


Prominenter Besuch war ebenfalls anzutreffen: Peter Maffay stellte zusammen mit Eberhard-Faber auf der Messe seine Tabaluga-Stiftung vor und zeigte erste Ausschnitte aus dem neuen Kinofilm über den kleinen grünen Drachen. Am 06.12.2018 wird Deutschlandpremiere sein!


Auch bei Ravensburger gab es bekannte Gesichter: Shary von Wissen macht Ah! stellte die neue Aufnahmefunktion des tiptoi®-Stiftes vor. Die dazugehörige Aufgabe: Auf einer Karte war ein Tier abgebildet und die Kinder durften die Geräusche dazu machen.


Der kleine Roboter Cue von Wonder Workshop wurde auf der Messe das erste Mal vorgestellt. Er soll Kindern ab sechs Jahren das Programmieren beibringen. Digitale Prozesse werden so visuell erlebbar und die dazugehörige App macht das Programmieren kinderleicht.

duo schreib & spiel auf der Messe

Die Spielwarenmesse nutzte duo nicht nur um Neuheiten zu entdecken, sondern auch unser Unternehmen zu präsentieren und unseren duo-Fachhändlern Rede und Antwort zu stehen. Dieses Jahr standen wir mit dem Fachhandelskonzept Kommunikation 4.0 ganz unter dem Zeichen der Kommunikation und zeigten unsere digitalen Kanäle an einer Social Media Wall, auf der unsere ebay-Aktionen, Youtube-Videos und unsere sozialen Kanäle zu sehen waren. Visuelle Highlights am Stand waren zudem die neuen Pakete mit dem duo-Logo und die bunten Tragetaschen für den täglichen Gebrauch. Und natürlich HELLO, unser  exklusiver Sorgenfresser, war ebenfalls auf der Messe dabei und hat viele neue Fans gewonnen. Vielleicht kennt Ihr HELLO bereits aus der Fernsehserie auf Nickelodeon, wo er mit seinen Freunden den Menschenkindern hilft, ihre Ängste zu überwinden. Den kleinen grünen Kerl gibt es ausschließlich im duo schreib & spiel Fachhandel zu kaufen.

Auch unsere Spielzeugexpertin Nadine Müller stattete uns einen Besuch ab und berichtete von ihren Eindrücken der Messe:

„Bei fast 3000 Ausstellern ist es immer wieder eine Herausforderung, die schönsten Perlen des Spielwarenmarkt zu entdecken. Beim Toy Award habe ich zum Glück die Möglichkeit schon im Vorfeld die Neuheiten zu sichten. Trotzdem bleibt es harte Arbeit, hier den Überblick zu bewahren. Wie gut, dass die Spielwarenmesse neben einer tollen Organisation auch mit einer besonders schönen Stimmung punkten kann. Wer mit Spielzeug zu tun hat, darf Nürnberg nicht verpassen!“

Beim Blick auf Spielwert, Qualität und Kinderspaß hatte unsere Expertin beim Toy Award eine große Auswahl vom modernen Holzprodukt wie das Kullerbü Parkhaus von HABA bis zum digitalen Spielspaß, dem Augmented Reality Set Aria von Wise Toys, das mit Hilfe von VR-Brille und Motivtafeln virtuelle Welten für Kinder erlebbar macht. Wir haben mit Frau Müller über neue Projekte gesprochen und freuen uns darauf, euch bald neue Spielzeuge und andere Neuheiten im Blog vorzustellen.

Nadine Müller @ Spielwarenmesse 2018
Nadine Müller @ Spielwarenmesse 2018

Weitere Highlights

Auf der Spielwarenmesse wurde man mit Einhörnern regelrecht überflutet. Doch neben diesen fantastischen Kreaturen waren zwei Tendenzen zu beobachten: Auf der einen Seite gab es viele Holzspielzeuge und Hersteller, die sich auf nachhaltige Lösungen und Produkte fokussierten. Beispiele sind vor allem die Patisserie aus der Recycle Me Reihe von HEMA, Playmais und der Taschen-Spielteppich von Play&go. Auf der anderen Seite wurden viele technisierte Spielzeuge wie Roboter vorgestellt und Kombinationen aus bekannten Spielzeugen mit interaktiven Apps wie die LEGO® DUPLO® Eisenbahn, zu der es nun auch eine zusätzliche App gibt (davon durften wir jedoch keine Bilder machen). Kreative Spielzeuge wie die selbst zusammenbaubare Spieluhr von Sycomore, die bunten Steinstifte von Kid Made Modern oder die Wallace & Grommit Köpfe von Wizhead zeigen einen weiteren Trend: Hier wird Kreativität gefördert und das Erlebnis, etwas eigenes zu Schaffen.

Am Ende blicken wir auf eine spannende und gut gefüllte Woche auf der Messe zurück und freuen uns, dass es so viele tolle Neuheiten gibt.

Soundcheck

Jetzt seid Ihr gefragt! duo schreib & spiel soll ein neues Soundlogo bekommen und fünf Varianten stehen zur Auswahl. Bereits auf der Messe haben unsere Besucher am Messestand ihren Favoriten gewählt. Ihr könnt ebenfalls mitmachen und abstimmen. Einfach die fünf Videos anschauen und hören und dann auf slido.com abstimmen. Viel Spaß und vielen Dank!