duo-Händler ganz nah: Markus Müller von „System Com 99“

System Com 99

Die Leidenschaft für den Verkauf von Waren bewegte Markus Müller von „System Com 99“ dazu, ein Geschäft zu eröffnen. Mit der Freude an Spielwaren und Modellbahnen, entwickelten sich diese Bereiche zum heutigen Kerngeschäft. Wie Markus Müller das Sortiment auswählt, das Kinderherzen höher schlagen lässt, erfährst Du im Interview.


Was hat Sie dazu bewegt das zu tun, was Sie heute tun? Der Spaß am Verkaufen von Spielwaren und Modellbahnen. Da mir die Spielwaren- und Modellbahnbranche mehr Spaß an der Arbeit bereitet hat, als alle anderen Bereiche in der Firma, habe ich die Anstrengungen in diesen beiden Bereichen immer mehr ausgedehnt. Heute sind diese Gebiete mit großem Abstand die Hauptbetätigungsfelder.

Wie sieht die erste Arbeitsstunde Ihres Tages aus? Das Fachgeschäft wird geöffnet, der große Playmobil Seeräuber wird vor die Ladentüre gestellt und es wird geprüft ob alle Regale gut mit Ware bestückt sind.

Wie wählen Sie Ihr Sortiment aus? Bei der Sortimentsauswahl achten wir darauf, dass wir die begehrtesten Marken haben. Darum herum werden dann ergänzende Sortimente und Hersteller angereiht, um dem Kunden ein breites Spektrum von Produkten anzubieten, die er sonst nicht überall bekommt.

Wie war Ihr Weg bis zu dem Zeitpunkt heute? Welche Schritte haben Sie durchlaufen? Wir haben 1994 ganz klein angefangen. Damals haben wir noch vom Büro aus mit Handys und Telekommunikationsartikeln gehandelt. Im Laufe der Zeit kam ein Fachgeschäft für Computer und Unterhaltungselektronik sowie unser Onlineshop besserePreise.com hinzu. Als wir 2004 ein größeres Firmengebäude gebaut haben, wurde das Fachgeschäft um Modellbahnen erweitert. Einige Jahre später kamen dann Spielzeuge hinzu.

Was macht Ihnen an Ihrem Job am meisten Spaß? Wenn Kinder sich freuen, wenn Sie im Laden ein Spielzeug von Ihren Eltern geschenkt bekommen haben.

Auf welche Errungenschaften in Ihrem jetzigen/alten Job sind Sie besonders stolz? Auf die Entwicklung unserer eigenen Warenwirtschaft, welche für den Modellbahn- und Spielwarenbereich, sowie den Onlinehandel optimiert ist.

Auf was können Sie in Ihrem Leben nicht verzichten? Auf meinen Garten, Freiheit und die Natur.

Was sind Ihre Stärken? Durchsetzungsvermögen, Ausdauer, Weitblick und visionäre Ideen.

Was sind Ihre Schwächen? Ich spreche zu laut. Das kommt nicht immer gut an.


Anschrift

🏠 System Com 99, Schulstr. 46, 71720 Oberstenfeld, Baden-Württemberg

Aktionstage

️🎈 8. Oktober – Kinderbasteln

🎈 kostenlose Ladensafari mit tollen Preisen

🎈 verkaufsoffener Sonntag

Im Internet

💻 System Com 99 im Internet

👍 System Com 99 auf Facebook


Wir danken Markus Müller für dieses Interview und wünschen auch in Zukunft viel Erfolg!