duo-Händler ganz nah: Christine Herrmann von „Ranzen-World“

Ranzen-World

Christine Herrmann von „Ranzen-World“ verkauft Ranzen aus Überzeugung und mit großer Leidenschaft. Strahlende Kinderaugen und ein freundliches „Hi“ von den kleinen Kunden ist ihr schönster Lohn. Wie sie es schafft, dass jedes Kind seinen Ranzen findet, erfährst Du im Interview.


Hören Sie Musik beim Arbeiten? Wenn ja, welche und warum? Nein, leider nicht, da diese ja ansonsten kostenpflichtig wäre, aber ich bin am überlegen ob ich GEMA-freie Musik im Ladengeschäft einsetzen werde.

Was machen Ihre Kindern, wenn Sie bei Ihnen im Geschäft sind? Da mein Sohn schon in der 10. Klasse ist, ist er Morgens und manchmal Nachmittags in der Schule. Danach stehen noch die Hausaufgaben an und wenn dann Zeit ist sitzt er vor dem Computer. Dort hat er interessante Projekte. Jetzt ist er gerade dabei Filme zu schneiden für YouTube.

Wenn Sie das Wort „Erfolgreich“ hören, wer kommt Ihnen da in den Sinn? Thomas Edison, er hat mit einem Zitat den Nagel auf den Kopf getroffen: „Genie ist ein Prozent Inspiration und neunundneunzig Prozent Transpiration“.

Wie wählen Sie Ihr Sortiment aus? Nach Qualitätskriterien, Design, Preisleistung, Passform, und Artikel, die mich durch Nachhaltigkeit überzeugen.

Wie sieht eine typische Arbeitswoche bei Ihnen aus? Gaaanz viele Arbeitsstunden.

Was hat Sie dazu bewegt das zu tun, was Sie heute tun? Ich bin einfach ein Überzeugungstäter. Es macht immer wieder Freude, wenn einen Kinderaugen anstrahlen und dann „den Ranzen“ für sich gefunden haben.

Was macht Ihnen an Ihrem Job am meisten Spaß? Der Kontakt mit den Kunden, besonders der mit den Kindern. Wenn so ein „Hi“ von einem ganz kleinen Kunden kommt, ist das einfach toll.

Auf welche Errungenschaften in Ihrem jetzigen/alten Job sind Sie besonders stolz? Dass wir uns als Team gefunden haben und wir es geschafft haben von einem 32qm Ladengeschäft auf 2 Ladengschäfte mit je 350-400qm zu expandieren.

Auf was können Sie in Ihrem Leben nicht verzichten? Auf meine Familie inklusive unserem Hund.

Was würde Ihr „Ich“ 10 Jahre aus der Vergangenheit, Ihrem jetzigen „Ich“ raten? Bei jedem Vertrag immer eine Nacht darüber schlafen oder bei Bedarf auch gerne mehr.

Beschreibe eine Situation in der Sie über sich selbst lachen konnten. Egal, ob das in dem Moment war oder erst später. Das war erst kürzlich. Ich bin zu nah am Beckenrand vom Schwimmbad entlanggelaufen und habe das Gleichgewicht verloren. Mein Sohn war dabei und dachte ich habe mich verletzt. Aber war alles OK. Ich lag im Wasser wie ein gestrandeter Wal und musste herzlich lachen.

Ranzen-World
Ranzen-World von innen

Anschrift

🏠 Ranzen-World, Mannheimer Str. 17, 75179 Pforzheim, Baden-Württemberg

🏠 Ranzen-World, Karlstraße 45, 76133 Karlsruhe, Baden-Württemberg

Aktionstage

️🎈 Sind spontan z. B. der Satch Spray Day

Im Internet

💻 Ranzen-World im Internet

👍 Ranzen-World auf Facebook


Wir danken Christine Herrmann für dieses Interview und wünschen ihr und ihrem Team weiterhin viel Erfolg!